SY-MANUIA.de
SY-MANUIA.de

Technische Daten

  • LüA: 14,70 M
  • Breite: 4,20 M
  • Gewicht: ca. 20 to
  • Kojen: 9 in 3 Kabinen + Salon
  • Nasszellen: 2 mit Dusche & WC
  • Kraftstofftank: 600l
  • Wassertank: 800l
  • Segel: Genua 73 m2, Kutter 25m2, Groß 47m2, Spi 180m2
  • Tiefgang: 1,8 M
  • Masthöhe: 21 M
  • Motor: Volvo Penta Diesel 100PS
  • Anker: elektr. Ankerwinsch, Kette 70 M 10mm
  • Heckanker mit Kettenvorläufer und Leine

Navigationsausrüstung

  • Radar
  • Karten-Plotter am Steuerstand
  • Laptop Navigation am Kartentisch
  • Echolot, Logge, Windmessanlage
  • Autopilot
  • AIS (aktiv & passiv)
  • UMTS, GPRS, WLAN
  • UKW-Funk
  • Satellitentelefon
  • Fastnet Radio
  • Seekarten & Hafenhandbücher
  • Navigationsbesteck, Peilkompass
Kartentisch mit Navigation

Nautische Ausrüstung

  • Rettungsinsel für 6 Personen
  • 10 Rettungswesten & Lifebelts
  • Bugstrahlruder
  • elektr. Winschen
  • Großsegel mit Hydraulik
  • Fender
  • Bootshaken
  • Festmacher und Leinen
  • Bordwerkzeug
  • Bootsmannstuhl
  • Notpinne
  • Seenotraketen
  • Mann-über-Bord Blitzboje
  • Rettungskragen
  • Erste-Hilfe-Box
  • Feuerlöscher
  • Radarreflektor
  • Nebelhorn

Pantry

  • 3 flammiger Gasherd mit Backofen
  • 1 Spülbecken, Mikrowelle
  • Warmwasserversorgung
  • Kühlschrank, Gefriertruhe
Pantry

Sonstige Extras

  • komfortable Eignerkabine mit kompletten Duschbad (Stehhöhe)
  • Lederpolster im Salon
  • Badeplattform mit Badeleiter
  • Heck- & Cockpitdusche warm
  • Generator 12V & 220V
  • Davits für Beiboot
  • Hydr. Gangway m. Fernbedienung
  • Schlauchboot m. Außenborder
  • DVB-T, TV und Musik, CD, mp3, iPod, WLAN
  • Lautsprecher innen & außen
  • Decken, Kopfkissen & Bettwäsche
  • Komplettes Teakdeck
  • Elektrik: 230V Landanschluss
  • Batterien: 6 x 115Ah Bordstrom, sep. Navigationsbatterie
  • Heizung, Kalt- & Warmwasser
  • Umfangreiche Segelliteratur an Bord
Salon
Eignerkabine
Bad m. Dusche (Stehhöhe)

News

 

 

 

 

Wer möchte mit in 2022:

 

Nach 12 Jahren ist es soweit. Wir planen SY Manuia um die Welt zu segeln.

 

Leider sind auch wir Corona-geschädigt. So haben wir uns entschieden, das für 2020 geplante Projekt Atlantik und dann weiter nach Westen auf 2022 zu verschieben.

 

Überführungstörn auf die Kanaren in 2021.

Ab Gran Canaria zum Start der ARC+ von Las Palmas via Kapverden nach St. Vincent im November 2022.

 

HH- London 26.5.-14.6.21

Brest- La Corunia 12.7.-8.8.21

Barbate-Las Palmas 6.9.-3.10.21

 

Wer möchte mit?